Jobs, Karriere und Ausbildung

… sich für mich und meine Familie der Rhythmus einer geregelten 5-Tagewoche mit den Anforderungen meines Pflegeberufs und Privatlebens gut in Einklang bringen lassen.

Bei ambet kann ich aktiv an der Entwicklung der Abläufe in der Pflege mitwirken und meine Meinung und Berufserfahrung ist gefragt. Ich kann in der Mitarbeiterführung in meiner Funktion etwas bewegen. Ideen und Vorschläge zur Weiterentwicklung werden von der Leitung unterstützt und gefördert.

Isa Vollstädt, Haus Amalia

Fünf Tage für alle …

...diese Vorgabe gilt für alle Kolleg*innen bei ambet, also nicht nur für die Verwaltung oder Sozialarbeit, sondern besonders auch für den Pflegebereich. Alle wünschen sich verlässliche zwei Tage in der Woche für Freizeit, Familie und privaten Freiraum.

Gerade im Pflegebereich ist dies genauso wenig selbstverständlich, wie ein Weihnachtsgeld und die Anerkennung von Betriebszugehörigkeit. Doch besonders das zeichnet ambet aus. Eine Unternehmenskultur, die stets den Menschen und seine Kompetenzen im Fokus hat. Ganz egal, ob bei der persönlichen Weiterbildung und Karriere oder der individuellen Dienstplangestaltung. Individuelle Bedürfnisse, sowie die Harmonie im Team finden besondere Berücksichtigung, denn nur durch die Zufriedenheit der Mitarbeiter*innen kann unser Vereinsziel erreicht werden, hilfsbedürftigen Menschen eine ganzheitliche professionelle Unterstützung zu gewähren.

Sie suchen eine neue Herausforderung oder den Einstieg in das Berufsleben? Klicken Sie sich durch die Menüpunkte und informieren Sie sich über das Berufsleben bei ambet.