Programm der Begegnungsstätte

Begegnungsstätte Achilles Hof - Sie sind willkommen

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote, denn wir möchten auch in der Zeit für Sie da sein, in der wir alle zum Schutz vor Corona körperlich Abstand halten müssen. Wenn wir also die Türen zu unseren Räumen vorübergehend schließen müssen zu Ihrem Schutz und um dazu beizutragen, die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, so öffnen wir andere Türen für Sie: Telefon, Brief, WhatsApp, Videochat usw.. Damit wollen wir ermöglichen, sich weiter begegnen zu können. Um gemeinsam im Kontakt und aktiv sein zu können, dafür möchten wir Ihnen etwas anbieten. Sie sind willkommen.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gut und hoffentlich gesund durch die nächste Zeit kommen.

Kontakt: Jana Kästner (Sozialarbeiterin in der Begegnungsstätte), Telefon 05 31 - 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

Mund-Nasen-Maske, selbst genäht aus Stoff mit Nilpferd-Muster
Nähen in der Corona-Krise

Mund-Nasen-Masken

Medizinische Schutzmasken gibt es nicht genug. Daher ist der Bedarf an Behelfsmasken sehr groß. Schon einige Frauen nähen in Zusammenarbeit mit der Begegnungsstätte ehrenamtlich Mund-Nasen-Masken, die an Mitarbeitende von Ambet e. V. gehen, aber auch an Interessierte aus Watenbüttel und Umgebung abgegeben werden sollen. Bitte melden Sie sich, wenn Sie

  • selbst sich beim Nähen von Mund-Nasen-Masken beteiligen möchten,
  • Baumwollstoff (gut erhalten, festeres Material, kein Jersey) spenden können
  • oder selbst eine Maske gegen Erstattung der Materialkosten haben möchten.

Kontakt: Jana Kästner, Telefon 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

 

 

 

 

Briefpapier auf einem Tisch, dazu einige Blüten
Schreibend an andere denken

Geschriebene und gemalte Grüße per Post für Senior*innen

Senior*innen dürfen im Heim derzeit keinen Besuch bekommen. Wer möchte ihnen zeigen, dass an sie gedacht wird und sie dazugehören? Wenn Sie selbst geschriebene Grüße oder kleine Berichte auf Karten, Briefen oder – gern auch von Kindern – selbst gemalte Bilder an Senior*innen schicken möchten, melden Sie sich gern. Der Arbeitskreis „Kultur jetzt!“ hat bereits erste Kartengrüße abgegeben.

Kontakt: Jana Kästner, Telefon 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

 

 

 

Kreatives Schreiben

Kreatives und biografisches Schreiben

Sie schreiben gern kreativ oder biografisch oder rmöchten sich darin ausprobieren? Die Freie Altenarbeit Göttingen e.V. bietet derzeit kostenlos und per E-Mail oder Brief Brief Übungen dazu an. Nach Rücksprache ist auch ein Austausch und / oder eine Veröffentlichung des Textes auf der Internetseite des Vereins möglich. Wenn Sie Lust auf dieses digitale Projekt haben, leiten wir gern die Schreibübungen an Sie weiter.

Kontakt: Jana Kästner, Telefon 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

 

 

Ein Mann spielt Gitarre und singt. Neben ihm sitzen Seniorinnen, die mitsingen. Vor ihnen liegen Liederbücher.
Gemeinsam singen bis ins hohe Alter

Singen im Garten des Achilles Hofes

Herr Brünenkamp bringt seine Gitarre mit und singt im Garten des Achilles Hofes. Sie können vom Fenster oder vom Balkon aus oder mit Abstand zueinander im Garten mitsingen. Liederzettel bekommen Sie vorab in Ihre Briefkästen. Dieses Angebot ist den Mieterinnen und Mietern des Achilles Hofes vorbehalten.

Termin: 8. April 2020 (Mittwoch), 15 Uhr (nur bei schönem Wetter)

Kontakt: Jana Kästner, Telefon 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

 

 

 

Ein Bild in verschiedenen Blau-Weiß-Tönen entsteht in geschwungenen Bögen. Eine ältere Frau malt gerade daran mit dem Pinsel weiter. Zu sehen sind nur das Bild und ihre Hände.
Sich beim Malen ausprobieren

Malen

Malen mit Acryl und Aquarell, um kreativ sich zu stärken. Anregungen und Anleitung gibt es per WhatsApp von der Veranstalterin und Kursleiterin Kerstin Vogt. Dieses Angebot richtet sich sowohl an bisherige Teilnehmende als auch neue Interessierte.

Kontakt: Kerstin Vogt, Tel. 0 1 57 - 71 41 38 72, kerstinvogt@onlinehome.de

 

 

Es ist das Gesicht von Nadine Becker zu sehen. Sie lächelt.
Lächeln und Lachen (wieder-)entdecken

Gutes für die Seele

Gutes für die Seele Wir suchen Gutes für die Seele, verbunden mit Atemübungen und einer Phantasiereise. Die Veranstaltung findet per Videokonferenz statt, später wieder persönlich.

Termin: 3. Mittwoch im Monat um 19 Uhr;

Kosten: 7 Euro / Abend (bitte direkt an die Kursleiterin zahlen)

Veranstalterin und Leitung: Nadine Becker, Mobiltel. 01 62 – 7 83 83 47, E-Mail lachyoga-in-peine@gmx.de

 

 

 

In der Dämmerung steht eine Person auf einem Bein, die Arme nach oben gestreckt.
Mit Yoga Ruhe finden

Yoga mit Birgit Bostelmann

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden Yoga-Kurse von Birgit Bostelmann haben die Möglichkeit, über WhatsApp und Brief Anregungen für das Üben zu Hause zu erhalten und miteinander im Kontakt zu bleiben. Dieses Angebot ist nur für diejenigen möglich, welche bereits an einer der beiden Yoga-Gruppen von Birgit Bostelmann teilnehmen.

 

 

 

Wer weiß es?
Wer weiß es?

Kleine Rätsel

Um das Gedächtnis fit zu halten und aus Freude am Raten bieten wir Ihnen kleine Rätsel an. Wenn Sie unsere Rätsel bekommen möchten, melden Sie sich bitte.

Kontakt: Jana Kästner, Telefon 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

 

 

 

 

 

Kontakt per Telefon

Einander zuhören am Telefon

Persönliche Treffen sollen derzeit vermieden werden. Wer telefonieren möchte, um sich auszutauschen über den Alltag in dieser Zeit und um einfach einmal zu reden, kann sich gern melden. Bei Interesse wird eine Telefongruppe aufgebaut, die regelmäßig und unterstützt miteinander telefonieren kann.

Kontakt: Jana Kästner, Telefon 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

 

 

 

Entspannung beim Lesen

Leseangebot

Wer Lesestoff sucht, findet diesen weiterhin im Öffentlichen Bücherschrank. Dieser ist rund um die Uhr zugänglich auf dem Achilles Hof, Am Grasplatz 5c, 38112 Braunschweig-Watenbüttel. Es können Bücher kostenlos aus dem Bücherschrank mitgenommen werden. Es gibt Romane, Sachbücher und natürlich auch Kinderbücher. Wer ein gelesenes Buch weitergeben will, stellt es einfach in den Bücherschrank.

 

 

 

Drei Frauen und ein Mann sitzen zu einer Besprechung an einem Tisch.
Treffen des Arbeitskreises

Arbeitskreis "Kultur jetzt"

Gemeinsam werden im Arbeitskreis „Kultur jetzt!“ Veranstaltungen und Feste für Watenbüttel, Völkenrode, das Kanzlerfeld und Ölper geplant und organisiert. Dabei geht es um Kulturangebote, die bisher in den Orten noch fehl(t)en. Neue Mitmacher*innen sind nach Rücksprache willkommen.

Termine: auf Anfrage

Kontakt: kultur-jetzt@web.de

 

 

 

Lächeln auch in schweren Zeiten

Ideen und Wünsche

Was brauchen Sie, um gut durch diese Zeit zu kommen? Was für Ideen haben Sie, was wir für Sie und alle gemeinsam noch tun können? Rufen Sie an oder mailen Sie uns.

Kontakt: Jana Kästner, Telefon 40 20 77 83, E-Mail jana.kaestner@ambet.de

 

 

 

 

 

Auch Ihre Spende hilft uns!
Auch Ihre Spende hilft uns!

Spenden für die Begegnungsstätte Achilles Hof

Für unsere Angebote der Begegnungsstätte freuen wir uns über Spenden.

Name des Empfängers: Ambet e. V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE95 2512 0510 0007 4072 00
BIC: BFSWDE33HAN
Verwendungszweck: Begegnungsstätte

Der Verein Ambet e. V. ist als gemeinnützig anerkannt.

 

 

Ansprechpartnerin

Jana Kästner

Sozialarbeiterin in der Begegnungsstätte
jana.kaestner@ambet.de

Kontakt

Achilles Hof - Begegnungsstätte ambet e. V.
Am Grasplatz 5c
38112 Braunschweig

E-Mail:
Tel: 05 31 - 40 207 783 oder 01 57 - 33 565 747
Fax: 05 31 - 2 56 57 99