Wohn- und Quartiersprojekt Achilles Hof

Umgebauter Dreiseithof Wohn- und Quartiersprojekt Watenbüttel

Achilles Hof - Wohnen und Leben im Quartier

Der Achilles Hof – ein ehemaliger Dreiseitbauernhof - wurde 2014 fertig gestellt. Er ist mit seinen unterschiedlichen Angeboten stark auf den sozialen Nahraum in und um Braunschweig-Watenbüttel ausgerichtet. In diesem noch ländlich geprägten Stadtteil befinden sich Ärzte, Apotheke, Friseur, Supermarkt, Post, Bank, Blumengeschäft und ein Hofladen in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Bushaltestelle „Am Grasplatz“, direkt vor dem Hof, sichert eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Die gute Infrastruktur trägt dazu bei, dass Menschen bis ins hohe Alter weitgehend selbstständig und selbstbestimmt in ihrem vertrauten Wohnumfeld leben können.

Hier sind von oben der Achilles Hof zu sehen mit Physiotherapiepraxis, Büros, Begegnungsstätte, Wohn- Pflegegemeinschaft und Kindergruppe
Übersicht Achilles Hof

Angebote auf dem Achilles Hof

Die Gesamtanlage des Achilles Hof ist barrierearm gestaltet. Hier sind generationsübergreifend eine Kindergruppe, ein Kiosk mit Außensitzterrasse, eine Physiotherapiepraxis sowie eine Begegnungsstätte integriert. Die vielfältigen Angebote des Quartiersmanagement, der Begegnungsstätte und des Service Wohnens fördern die Gemeinschaft und die Aktivitäten im Quartier. Service-, Pflege und Unterstützungsleistungen können hier bei Bedarf vermittelt werden.

Wohnen auf dem Achilles Hof

Das Wohnen auf dem Achilles Hof bietet mit 33 Service Wohnungen sowie einer Wohn- Pflegegemeinschaft mit 9 Wohnbereichen für Menschen mit erhöhtem Assistenz- und Pflegebedarf, ein selbstbestimmtes Leben mit einem hohen Maß an Versorgungssicherheit.

Schriftzug Deutsche Fernsehlotterie mit stilisierter gelber Hand, die wie eine Sonne wirkt
Logo Deutsche Fernsehlotterie

Förderung

Der Bau der Wohn- Pflegegemeinschaft wurde mit freundlicher Unterstützung durch Fördermittel der Deutschen Fernsehlotterie und der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz ermöglicht.

Im Hintergrund der Achilles Hof davor der Garten mit Stauden.
Gartenansicht

Gartenförderung

Die Ausstattung des im hinteren Teil der Anlage befindlichen Bewegungs- und Sinnesgartens mit regionalen Bäumen und Sträuchern erfolgte mit einer Förderung durch die Bingo-Umweltstiftung.

Hier sind Mieter und Mitarbeiter des Achilles Hof zu sehen
Mieter und Team des Achilles Hof

Ein Hof im Wandel

Den Wandel des Bauernhofes zum Achilles Hof als Wohn- und Quartiersprojekt haben wir in Abständen in der Bilderschau „Ein Hof im Wandel“ dokumentiert.

Kontakt

Achilles Hof ambet e. V.
Am Grasplatz 5c
38112 Braunschweig

E-Mail:
Tel: 05 31 - 2 56 57 370
Fax: 05 31 - 2 56 57 399
Web: Zur Website