Neuigkeitenarchiv

Veranstaltung - Angststörungen im Alter

Zeit: Am 8. November 2012 ab 15:30 Uhr, Begrüßungskaffee ab 15:00 Uhr
Ort: Begegnungsstätte in den Rosenäckern 11, Braunschweig 

Angst ist ein natürliches Gefühl. Oft ist sie sogar lebenswichtig um uns vor Gefahren zu warnen und so zu schützen. Die Herausforderungen des hohen Lebensalters verunsichern und lösen Sorgen aus. Besonders ältere Menschen können „urplötzlich“ Angst erleben:

  • Angst, anderen zur Last zu fallen
  • Angst vor dem Alleinsein
  • Angst vor Krankheit oder Pflegebedürftigkeit

Wird Angst übermächtig und dominiert sie den Alltag liegt eine Angststörung vor.
Die Veranstaltung soll dazu beitragen, das Krankheitsbild zu verstehen und gibt Hinweise auf weiterführende Hilfen und Therapieangebote.
Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm (PDF)

Ausstellung - Malerei ist nicht nur ihr Hobby…

Zeit: Bis zum 5. März 2013
Mo bis Do 9:00 – 16:30 Uhr, Fr 9:00 - 13:00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle ambet e.V., Triftweg 73, 38118 Braunschweig

Die Malerei ist für Irmgard Spickermann eine sehr wichtige Form der Ausdrucksmöglichkeit geworden. Vor 37 Jahren hatte sie einen Schlaganfall. Ihr Sprachzentrum und ihre recht Körperhälfte wurden stark betroffen. Vor zehn Jahren begann sie die Aquarellmalerei. Nach Einzug in die Wohngruppe von ambet in der Leonhardstraße kann sie sich ganz der Malerei widmen und möchte nun ihre Bilder in der Öffentlichkeit präsentieren.

Schulung - Teilhabeassistenten/innen

An den Wochenenden 5. und 6. Oktober und 16. und 17. November 2012 findet eine weitere Schulung für zukünftige Teilhabeassistenten/innen statt. 

Abgeschlossen wird die Schulung an einem dritten Wochenende im Frühjahr 2013. Teilhabeassistenten/innen haben die Aufgabe, Menschen mit einer psychischen Erkrankung in ihrem Alltag zu unterstützen. Die Schulung umfasst pro Wochenende 10 Unterrichtseinheiten sowie den Besuch von sozialpsychiatrischen Einrichtungen.

Weiterlesen: Schulung Teilhabeassistenten/innen